NovaTime Zutrittskontrolle

Das Zutrittskontrollsystem mit Ausweisleser

  • Das NovaTime Zutrittskontrollsystem steuert und kontrolliert alle angeschlossenen ACT- und ACS-Steuereinheiten mit den entsprechenden Ausweislesern und Türen. Alle Vorgänge werden dabei von dem System protokolliert. Das System kann dabei autark fungieren oder in die NovaTime Zeiterfassung als Modul integriert werden.

    Mit der Software können bis zu 999 Türen verwaltet werden. Diese können beliebig auf Hauptstelle oder Außenstellen verteilt sein. In die Steuereinheiten werden die entsprechenden Feiertagskalender geladen, damit an einem Feiertag gesonderte Zutrittsbedingungen festgelegt werden können. Wird zum Beispiel eine Daueröffnung des Haupteinganges für den Publikumsverkehr realisiert, soll diese Daueröffnung lediglich von Montag bis Freitag gültig sein und Feiertage werden ausgenommen. Des weiteren sind auch unterschiedliche Zeitdefinitionen für einzelne Wochen- und Feiertage möglich.

    Jeder Mitarbeiter, der eine Zutrittsberechtigung erhalten soll, wird im System als Personal angelegt. Über sogenannte „Raum- / Zeitzonen“ werden Zutritts- und Zeitbereiche definiert, welche den verschiedenen Mitarbeitergruppen zugewiesen werden können. NovaTime ist ein „sofort verarbeitendes System“. Alle Änderungen der Raum- / Zeitberechtigungen oder Türparameter werden sofort an die angeschlossenen Geräte übertragen (ausgenommen Wählverbindung). Ebenso werden alle Zutrittsbuchungen der Mitarbeiter sofort registriert und stehen unmittelbar in der Zutrittsauswertung zur Verfügung. Sind Außenstellen über Modems angeschlossen, werden diese nach vordefinierten Zeiten aktualisiert. Eine sofortige Aktualisierung per Knopfdruck ist selbstverständlich jederzeit durchführbar.

    Für einige Steuereinheiten stehen auch Makro-Funktionen zur Verfügung. Damit lassen sich verschiedene Ablaufmechanismen realisieren. Zum Beispiel eine Aufzugsteuerung oder eine Anbindung an die Einbruchmeldeanlage (Scharf- / Unscharf-Schaltung).

  • Raum – Zeitzonen

    Makrosteuerung