Bildschirmterminal

Mit dem Bildschirmterminal können Buchungen direkt am Bildschirm getätigt werden. Die Funktionen des Programms entsprechen weitestgehend dem TRS8 Hardware Terminal.

Als Buchungstasten stehen „Kommen“, „Gehen“ und „Dienstgänge“ zur Verfügung. Des weiteren existieren fünf frei definierbare Funktionstasten. Diese können für zusätzliche Buchungen oder Kontenabfragen genutzt werden (z.B. Saldo, Urlaubskonten, Lohnarten).

Durch die Anbindung der Software über das Netzwerk sind die Abfragen und Buchungen in Echtzeit möglich. Als Buchungsuhrzeit wird standardmäßig die Uhrzeit des Servers herangezogen, unabhängig von der Uhrzeit des Clients.

Die Identifikation des Mitarbeiters ist individuell einstellbar. Zur Verfügung stehen Ausweisnummer, Personalnummer oder Name. Als Passwortabfrage gibt es die Möglichkeiten „Passwort“, „kein Passwort“ oder „PIN-Code“. Letztere ist nur mit der Option „Zutrittskontrolle“ möglich.

Ist die Option „Kostenstellen“ vorhanden, können die Kostenstellen über das Bildschirmterminal gebucht werden.